„Hellwach“ beim Hannover Meeting

Geschrieben von Werbeagentur Schulz-Design e. K. Laatzen
Andreas Kuhnt moderiert die Benefiz-Gala am 13. September 2018 im RP5

Andreas Kuhnt moderiert die Benefiz-Gala am 13. September 2018 im RP5

Der bekannte Moderator der Morgensendung „Hellwach“, der zusammen mit Susanne Neuß von 5 – 9 Uhr auf NDR 1 für einen schwungvollen Start in den Tag sorgt, wird das Hannover Meeting zusammen mit Nerissa Rothhardt moderieren.

Kuhnt, auch bekannt durch die beliebte Sendung „Gruß an Bord, die jedes Jahr am Heiligabend für die Seeleute in aller Welt ausgestrahlt wird, ist ein NDR-Urgestein. Der gebürtige Auetaler war schon in Studienzeiten Mitte der Achtziger beim NDR Hannover als freier Mitarbeiter tätig. Seitdem ist er dem Sender mit Unterbrechungen immer treu geblieben.

Das Hannover Meeting zu moderieren, ist für den 58-Jährigen eine Ehrensache. Schließlich geht es bei dem neuen Eventkonzept, einer Mischung aus Wohltätigkeitsgala und Netzwerktreffen, um den guten Zweck. Der Erlös der Veranstaltung kommt im Premierenjahr der Per-Mertesacker-Stiftung zugute.

Mehr Infos zum Hannover Meeting gibt es auf www.hannover-meeting.de